Aktuelle Informationen

Rezension Beschwerde

Beschwerden kommen immer wieder vor. Für den Fahrgast bedeutet das Dampf ablassen. Er oder sie sollen sich nicht scheuen, ihren Unmut der entsprechenden Stelle mitzuteilen. Un...
 mehrRezension Beschwerde

Beschwerden kommen immer wieder vor. Für den Fahrgast bedeutet das Dampf ablassen. Er oder sie sollen sich nicht scheuen, ihren Unmut der entsprechenden Stelle mitzuteilen. Unser Beschwerdeformular wird dafür gern genutzt.

Auf unserer Business-Seite werden auch gern Bewertungen (Rezensionen) abgegeben. Wir freuen uns über jede Bewertung, sofern sie sachlich ist.
Gepostet: 26.02.2018
Weitere Informationen
Taxi-Quittung

Nach § 368 BGB, muss der Taxifahrer bei der Abrechnung eine Quittung ausstellen. Das findet sich auch in der Taxitarifordnung wieder.
Bei Rechnungen bis 150 € brutto (Kleinbetragsrec...
 mehrTaxi-Quittung

Nach § 368 BGB, muss der Taxifahrer bei der Abrechnung eine Quittung ausstellen. Das findet sich auch in der Taxitarifordnung wieder.
Bei Rechnungen bis 150 € brutto (Kleinbetragsrechnungen) muss die Umsatzsteuer nicht gesondert ausgewiesen werden, nur der im Bruttobetrag enthaltene Steuerprozentsatz ist zu nennen.
Die Quittung bis zu 150 € braucht weder die Angabe des Rechnungsempfängers noch den Zeitpunkt der Leistung zu enthalten.
Es genügt also die Angabe des Bruttopreises mit der Angabe des jeweiligen Steuersatzes, Name und Anschrift des leistenden Unternehmers, Ausstellungsdatum der Quittung oder Rechnung sowie die Art der Beförderung (von - bis oder Stadtfahrt).
Gepostet: 19.02.2018
Weitere Informationen
Wenig Taxis am Wochenende

Vor allem zu Stoßzeiten kommt es immer wieder zu längeren Wartezeiten, wenn man in Halle ein Taxi bestellt. Dabei hapert es nicht an der Anzahl zugelassener Taxis, sonder...
 mehrWenig Taxis am Wochenende

Vor allem zu Stoßzeiten kommt es immer wieder zu längeren Wartezeiten, wenn man in Halle ein Taxi bestellt. Dabei hapert es nicht an der Anzahl zugelassener Taxis, sondern es fehlt einfach an Fahrern.
Besonders kritisch sind Freitag, Samstag und Sonntag bei Nacht. Die Taxis stehen dann unbesetzt beim Unternehmer in der Garage.
Viele Fahrer sind aus Altersgründen ausgeschieden. Und nur wenig Rentner, die sich etwas zur Rente hinzu verdienen wollen, übernehmen gerne die Nachtfahrten zum Wochenende.
Gepostet: 11.02.2018
Weitere Informationen

Taxiruf Tag und Nacht

Stadtfahrt oder Fernfahrt  bestellen per Telefon:
+49 345-212121 oder +49 345 525252
Wir schicken sofort ein freies Taxi.
Mit unserer digitalen Vermittlung haben Sie keinen lästigen Sprechfunk.

Unsere Taxiunternehmen suchen immer Taxifahrerinnen und Taxifahrer. Prüfungen zum Taxischein/Personenbeförderung unterstützen wir gern mit nützlichen Infos auf unserer Website.
Karte mit Unternehmensstandort
Adresse
Bergschenkenweg 55A
06118 Halle (Saale)
Deutschland
Route anzeigen
Kontakt
Öffnungszeiten
Mo
24 Stunden geöffnet
Di
24 Stunden geöffnet
Mi
24 Stunden geöffnet
Do
24 Stunden geöffnet
Fr
24 Stunden geöffnet
Sa
24 Stunden geöffnet
So
24 Stunden geöffnet
Von dieser Website werden Cookies von Google verwendet, um ihre Dienste bereitzustellen. Durch die Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden.